Braun VD5

Braun Atelier - VD5 Video Disc Player
 

VD5 Braun Skizze Vorne

Skizze des VD5 im Braun Atelier Design - Frontansicht

VD5 Braun Skizze Vorne offen

Skizze des VD5 im Braun Atelier Design - Frontansicht Klappe geöffnet


Der VD5 basiert auf dem Denon DVD 1940.

  • Universal-Player für DVD-Audio/Video, SACD und CD mit exzellenter Bild- und Tonqualität
  • Faroudja DCDi für beste Progressive Scan-Wiedergabe
  • HDMI-Ausgang mit Scaler-Funktion bis zu 1080p
  • HighGrade Analog Devices 12-Bit, 216 MHz Video-D/A-Wandler ADV7320 mit Noise Shaped Video (NSV) für optimale Bildqualität über die analogen Ausgänge
  • Video-Equalizer (wirkt auch auf HDMI) mit Gamma-Korrektur
  • Hochwertiger Burr Brown DSD-1608 24-Bit, 192-kHz Audio-D/A-Wandler für alle Kanäle
  • HDMI 1.1 für Digital-Audio mit bis zu 6 Kanälen
  • Wiedergabe von CD-R/RW, VCD/SVCD, MP3 und WMA
  • DivX Video-Wiedergabe (inkl. DivX 6 Ultra) und DivX VOD
  • DivX Ultra Certified
  • Anzeige von JPEG-Fotos und Kodak Picture CD
  • Kompatibel mit DVD-R/RW und DVD+R/RW

Es wurde ein CD Chassis für den Umbau verwendet. Dabei sind vom Innenrahmen alle Teile original Braun.

Der VD5 wurde komplett von Uli Rausch gebaut.
An dieser Stelle vielen Dank für den Bericht und die Bilder.

Technische Daten

 

VD5 Braun Simulation Vorderseite

Skizze des VD5 im Braun Atelier Design


Einzelheiten zum Bau
Bilder vom fertigen Gerät.