Garage

Garage für den Mähroboter:

 

Bodenplatte Automower Mähroboter

Um den Mähroboter vor Witterungseinflüssen etwas zu schützen, bekommt seine Basistation ein Dach über den Kopf. Entstanden ist so die folgende Mährobotergarage.

Als erstes sollte eine feste Bodenplatte im Garten vorgesehen werden. An dieser Stelle wird die Mährobotergarage ihren späteren Platz finden.

Bodenplatte Automower Mähroboter

Für ein besseres Aussehen wurden die Schleifendrähte der Ladestation von unten durch die Bodenplatte geführt. Ebenfalls wurde auch ein 230V~ Anschluss für das Netzteil der Ladestation vorgesehen.

Garage Automower Mähroboter

Die eigentliche Garage besteht hier aus einem vorgefertigten Bausatz. RoboGard Home stammt von Holzwerke Ladenburger.

Der Bausatz besteht aus den vorgefertigten Holzwänden und Dächern und ist auf Grund seiner Größe für eine Vielzahl von Mährobotern geeignet.

Als zusätzlichen Gimmick erhält die Garage noch ein elektrisches Rollo.

Auf dem Bild wurden die beiden Seitenwände im vorderen Bereich mit Holz verstärk. Ebenfalls sind schon die beiden Führungsschienen für das spätere Rollo angebracht.

Wellenlager Garage Automower Mähroboter

Die Führungsschiene wurde im oberen Bereich etwas geweitet. Ebenfalls erkennbar ist das Rollenlager.

Rollmotor Garage Automower Mähroboter

Ist das Lager angebracht, dann kann die 40mm 6-Kant-Welle mit dem integrierten Rohrmotor eingebaut werden.

Diese dient zur Aufnahme des Rolladenpanzers.

Anmerkung:
Da ich immer wieder Anfragen zum Rollladen bekomme: Dieser wurde individuell zusammengestellt. Der Antrieb hat eine 40er Welle, der Rolladenpanzer ist aus Aluminium, Profil PA37. Rolläden nach Maß bekommt man im guten Fachhandel oder auch Online.

Für meine Garage habe ich diese Artikel verwendet. Bitte vor dem Bestellen das genaue Maß des Rolladenpanzers ermitteln.

Die Aufstellung ist ohne Gewähr auf Vollständigkeit, die Preise können ebenfalls abweichen und sollen nur als Anhaltspunkt dienen. Ebenfalls wird noch eine geeignete Steuerung für den Rolladen benötigt.

Verkabelung Garage Automower Mähroboter

Auf der hinteren Garagenseite ist noch genügend Platz für die Jalousie Steuerung und das spätere Steckernetzteil der Ladestation.

Für Wartungszwecke ist die Einspeisung Steckbar ausgeführt.

Garage Automower Mähroboter

Ist die Ladestation des Mähroboters Positioniert und Befestigt, dann kann die Garage aufgestellt werden.

Abstand Garage Automower Mähroboter

Da die Garage aus Holz gefertigt ist, sollte diese auf etwas Abstand zum Boden aufgestellt werden. Damit wird Staunässe verhindert, die das Holz auf dauer beschädigen würde.

Als Abstandshalter habe ich einfach von unten mehrere VA-Schrauben in das Holz geschraubt.

Garage Automower Mähroboter

Dach drauf, noch etwas Farbe für die neue Garage und schon steht dem Einsatz des Mähroboters nichts mehr im Weg.

Rollo Jalousie Garage Automower Mähroboter

Eine Zeitschaltung sorgt nun dafür, dass vor dem Start des Mähvorganges das Rolltor öffnet und nach getaner Arbeit wieder schließt.

Die Öffnungszeit muss logischerweise vor der im Mähroboter programmierten Zeit liegen. Nicht das der Roboter noch gegen geschlossene Türen fährt smily_auf_grau.

Zur Steuerung kann im einfachsten Fall eine Zeitschaltuhr dienen. Damit die Garage und der Mähroboter ferngesteuert werden kann, hab ich das ganze über eine SPS und Smart Home gesteuert. Damit läßt sich das Garagentor auch bequem per Smartphone/Tablet steuern.

Näher dazu unter Automower fernsteuern.

 

Rollo Jalousie Garage Automower Mähroboter Animation